Zum Inhalt

Zur Navigation

Innenputzarbeiten vom ISO-Putz-Profi

im Bezirk Wolfsberg

Bei Innenputzarbeiten wird Mörtel auf die Wand- und Deckenkonstruktion Ihrer Räume aufgetragen. Nach dem Erhärten wird der Mörtel als Putz bezeichnet. Der Wand- und Deckenputz dient vor allem als ebene Grundlage für weitere Anstriche, Tapeten, Verkleidungen oder Beschichtungen. Er kann aber auch selbst, als Reibe- oder Glättputz, dekorativ gestaltet werden.


Moderne Innenputze gibt es in verschiedensten Materialien, meist handelt es sich dabei um ein Kalk-Gips- oder ein Naturgipsprodukt mit hohem Kalkanteil. Dadurch wird das Raumklima optimal reguliert und der Wohnraum kann atmen, vorausgesetzt es wird darüber eine passende Innenfarbe aufgetragen.


Für Innenputzarbeiten von ISO-Putz im Bezirk Wolfsberg können Sie aus folgenden Materialen wählen:


Wir von ISO-Putz arbeiten, je nach Anforderung, mit einer traditionellen oder modernen Putztechnik. Traditionell wird der Putz in mehreren Schichten händisch aufgetragen. Bei größeren Flächen ist aber heute ein maschinelles Auftragen üblich. Dazu werden Fertigputze bzw. Einlagenputze verwendet, die für die Verarbeitung mit Putzmaschinen bestimmt sind. Das ist eine sehr schnelle, einfache und effiziente Art des Verputzens. Der dafür angewendete Mörtel verteilt sich leicht und gleichmäßig und lässt sich fachgerecht verarbeiten.


Kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie ausführlich und bieten Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch an.


Innenputzarbeiten von Ihrem Fachbetrieb ISO-Putz im Bezirk Wolfsberg

ISO-Putz Ges.m.b.H.

Unteragsdorf 31
9433 St. Andrä

Telefon +43 4358 28289
Mobiltelefon +43 664 83 38 111
Fax +43 435 82 82 8 916

%6F%66%66%69%63%65%40%69%73%6F%2D%70%75%74%7A%2E%61%74

map
Schnellanfrage

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein: